*** RESERVIERT *** Bauherr oder Bauträger gesucht - Ehemaliges Hotel in beschaulicher Ortsrandlage von Oberreute
HE 2008

Grundfläche 2893 m²Kaufpreis 739.000,00 € 88179 Oberreute, Lindau (Bodensee) (Kreis) Anfrage senden

Beschreibung

Das ehemalige Landhotel " Martinshöhe " bieten wir hier zum Verkauf an.
Nachdem sich in den vergangenen Jahren für ein Bauvorhaben mit zwei Hotelblöcken keine adäquate Lösung fand, haben wir nun die Möglichkeit in schöner Ortsrandlage der Gemeinde Oberreute, dieses interessante Anwesen zu verkaufen. Tolle Besonnung, Höhenlage, ein weitläufiges Grundstück, alles fussläufig erreichbar, Ruhe und Natur sind hier die absoluten Highlights. Die Region bietet vielfältige Möglichkeiten wie kaum eine andere Ferienregion in Deutschland. Ganzjährige Saison, Sport - und Freizeitmöglichkeiten in Hülle und Fülle sowie die einzigartige Lebensqualität des Westallgäus mit seiner Nähe zur Bodenseeregion und den Alpen.

Lage

In exponierter Lage von Oberreute, einem der Orte mit den meisten Sonnenstunden im westlichen Allgäu. Beschauliche und ruhige Ortsrandlage. Je nach Baugenehmigung wäre auf der Südseite der Blick auf die Nagelfluhkette möglich. Auf der Westseite bietet sich ein herrlicher Blick auf Oberreute Ort. Das Freibad mit Rutsche ist nur wenige Gehminuten entfernt. Selbiges gilt für Tennisplätze, Reitgelegenheit und den gut sortierten Dorfladen mit Cafe., im Zentrum der Gemeinde. Bank und Tankstelle im Dorf sollten ebenfalls erwähnt werden. Ein Kindergarten + Grundschule sind ebenfalls im Ort. Das Vereinsleben vom Sport bis zur freiwilligen Feuerwehr wird groß geschrieben. Die Nähe zum Vorderbregenzerwald bietet dadurch weitere interessante kulinarische, kulturelle und sportliche Attraktivitäten. Einkaufsmöglichkeiten wie Discounter und Apotheken, befinden sich im nahe gelegenen Ort Weiler. Der bekannte Kurort Oberstaufen liegt ca. 10 km entfernt. Die Hutstadt Lindenberg und die Bodenseestädte Bregenz und Lindau sind in wenigen Autominuten zu erreichen.

Sonstiges

Das Gebäude stammt ursprünglich aus den 70iger Jahren. Es stand längere Zeit leer und wurde zuletzt durch einen Wasserschaden in arge Mitleidenschaft gezogen. Aus unserer Sicht steht eine Renovierung des Gebäudes in keinem Verhältnis zu einem Neubau.
Aktuell besteht seitens der Gemeinde eine Verwertungsbeschränkung. D.h. es ist aktuell nur möglich dort wieder eine Beherbergungsstätte, sprich ein Hotel oder ähnliches zu errichten. Eventuell wäre sogar ein Kauf einer angrenzenden Fläche, die sich im Besitz der Gemeinde befindet, möglich. Vorgabe: es muss ein für beide Seiten schlüssiges Konzept vorgelegt werden.
Aktuell gilt das Gelände bezüglich Bebaubarkeit, als Aussenbereich. Eine entsprechende Bebauung müsste erst durch den Gemeinderat abgesegnet und mit einem Bebbauungsplan versehen werden. Hierfür müssten dann vorab die notwendige Korrespondenz mit der Gemeinde Oberreute und entsprechenden Kremien geführt werden.
Gerne bieten wir das Objekt auch Bauträger/Bauherren von auswärts an. Wir wickeln für Sie die Verkäufe vor Ort zuverlässig, zielorientiert und zeitnah ab. Mehr Informationen erhalten Sie über unsere Büros in Oberstaufen und Lindenberg.