Stilvolles Wohnen - Herrschaftliches Anwesen auf großem Grund nahe Oberstaufen
HE 2424

7 ZimmerWohnfläche 210 m²Grundfläche 1800 m²Kaufpreis 1.250.000 €87534 Oberstaufen Anfrage senden

Beschreibung

Diese herrliche Liegenschaft enstand 1935 komplett aus Lärchenholz. Erbaut von einer sehr vermögenden einheimischen Fabrikantenfamilie, wurde das Haus damals schon mit einer Öl - Zentralheizung ausgestattet. Ein Novum für die damalige Zeit. Vor wenigen Jahren wurde dann ein zusätzlicher Innenkamin für Schwedenöfen auf beiden Etagen installiert. Die Wohnfläche erstreckt sich über zwei Ebenen, sprich zwei getrennte Einheiten, mit 3 Kellerräumen, einer Garage und zusätzlicher Werkstatt im Untergeschoss. Weitere 2 Garagen plus Platz für Zweiräder oder Sonstiges kam vor wenigen Jahren auf dem weitläufigen Aussenbereich dazu. Ein Zweifamilienhaus, das auch teilweise zur Vermietung geeignet wäre. Im Erdgeschoss das durch die leichte Hanglage ebenerdig begangen werden kann, befindet sich die Hauptwohnung mit 2 Schlafzimmern, Bad mit Wanne, separater Toilette und Wohnzimmer mit herrlichem Erker. Im Obergeschoss befindet sich die zweite Wohneinheit, mit drei Schlafzimmer, ein Bad, Gästetoilette und ein großes Wohnzimmer mit Schwedenofen. Vom verglasten Balkon besitzt man einen tollen Blick, auf die Umgebung, den Skilift und die Ortschaft Thalkirchdorf.

Der Architekt des Hauses, ursprünglich aus Immenstadt kommend, hat auch in Oberstaufen zwei, drei hochwertige Häuser in diesem Stil erbaut und seine Spuren hinterlassen.
Es existieren nur noch wenige Exemplare dieser im ortsüblichen Stil erbauten Liegenschaften.

Ausstattung

Das Haus wurde fortlaufend renoviert. Im EG wurden sämtliche Böden mit hochwertigem Parkett ausgelegt, zudem sämtliche Türen erneuert. Die Innenwände neu verputzt. Das Bad und die Gästetoilette wurden mit exklusiven Fliesen von Villeroy & Boch versehen. Die Küche ist ebenfalls eine originale Landhauskücheaus den 20 ziger Jahren mit Villeroy & Boch Porzellanschütten. Die Außenanlage wurde ebenfalls neu und aufwendig gestaltet und der Hof neu gepflastert. Inklusive Gartenhaus mit Brotbackofen, großem Gewächshaus der bekannten Firma Beckmann aus Wangen, Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb, Hühnerhaus, Geräteschuppen auf dem dazugehörigem kleinen Flurstück gegenüber der Straße, Bauerngarten, Werkstatt und Garage im Haus. Im Jahre 2017 wurde zusätzlich zur Ölfeuerung durch die Firma Weber eine Kamin eingezogen, um zwei Schwedenöfen der Firma Skantherm anschließen zu können. Diese sorgen für wohlige Wärme an kalten Wintertagen. Die zweite Wohnung mit separatem Zugang im Obergeschoss, wurde geöffnet und teilweise mit Vinylböden, Parkettböden von Kährs, neu bestückt. Tageslichtbad komplett neu installiert, mit altengerechter Wanne. Separates Wc neu und mit echtem Altholztäfer versehen. Zur allgemeinen Nutzung befinden sich im Haus noch ein großer neu abgedichteter Dachboden mit Aussentür, ein Fahrradkeller, zwei Garagen, von der eine als voll ausgetattete Werkstätten fungiert und ein Heizraum mit Stellplatz für Waschmaschinen/Trockner.
Zwei Familien finden hier locker Platz. Durch die separaten Zugänge wäre auch eine Teilvermietung denkbar.

Lage

Am Südhang in Lamprechts, zwischen Alpsee und Oberstaufen, in begehrter, sonniger Lage. Zum Anwesen gehört ein großer Assenbereich mit zwei Terrassen, ein Brotbackhaus, einem Gerätehaus, einem großem Gewächshaus, ein weiterer Bauplatz sowie eine Doppelgarage und mehrere PKW-Stellplätze. Gegenüber des Anwesens gehört noch ein kleines Flurstück mit zum Besitz, auf dem ein Gerätehaus plaziert ist. Aktuell neu erstellt wurde ein aufwendiger Windfang in Holzbauweise. Sämtliche Spenglerarbeiten sind an allen gebäuden mit Kupfer ausgeführt worden. Ein Großteil der Pflastersteine stammt aus der Fussgängerzone aus Dresden. Die Garteneinfassungen und Mauern sind in seltenem Grüntenstein ausgeführt.
Es wurden hochwertige Strassenlaternen verbaut, das Gelände komplett mit einer ca. 2 Meter hohen Hecke versehen und Bäume gepflanzt, darunter Quitten, Walnuss, Birne, Reneklauden, Kirsch und Mirabellenbäume, tweilweise freistehend, teilweise als Spalier. Der Hauswasseranschluss wurde 2023 erneuert. Die eigene Quelle ist derzeit augfrund eines Schadens nicht nutzbar.
Die Viessmann - Ölheizung wurde derzeit aufgrund der ungewissen politischen Lage noch nicht erneuert.

Sonstiges

In unmittelbarer Nähe befinden sich drei Skilifte, ein Freibad und mehrere Langlaufloipen und Wanderwege. Alles fussläufig erreichbar. Dasselbe gilt für die Käserei Thalkirchdorf mit Dorfladen. Der große Alpsee ist ca. 10 km entfernt. Die Hündle Sommerrodelbahn, ca. 2km und Oberstaufen ca. 6 km.

Das Objekt wird provisionsfrei veräussert!!!

Besichtigungen erfolgen ausschließlich nur mit Interessenten, die eine Finanzierungsbestätigung oder einen Kapitalnachweis vorab vorlegen können.

Hier bitten wir um Verständnis.

Da das Objekt aktuell noch bewohnt wird, ist ein wenig Vorlauf für eine Besichtigung unabdingbar.

Starten werden wir dort in KW 15, sprich wenige Tage nach Ostern.

Bei Interesse kann ein Großteil des Inventars übernommen werden, um sich die Grundwerbsteuer zu reduzieren.

Der Gesamtbesitz teilt sich in mehrere Flurstücke auf, somit sind die Grenzbebauungen der weiteren zusätzlichen Gebäude genehmigt.

Rechts des Gebäudes besteht die Möglichkeit einer Baulücke, sprich ein kleines Austragshäuschen wäre hier sicherlich möglich.
Das muss mit der Behörde besprochen werden. Die Erschließungskosten dafür sind bereits vor Jahren bezahlt worden.

Für mehr Informationen steht Ihnen unser Büro im Herzen von Oberstaufen gerne zur Verfügung.